...
Life hacks, handige tips, aanbevelingen. Artikelen voor mannen en vrouwen. We schrijven over technologie, en over alles wat interessant is.

Die besten Passwort-Manager für das neue Jahr: 1Password, LastPass und mehr

0

Werfen Sie ein paar Haftnotizen weg und finden Sie Seelenfrieden. Dieser Artikel stellt die besten Passwort-Manager vor, die Ihnen helfen, Ihre Daten vor Betrügern zu schützen.

Ein sicheres Passwort ist der erste und wichtigste Schritt zur Sicherheit Ihrer Online-Konten. Die wiederholte Verwendung desselben Passworts ist jedoch gefährlich, und die Wahrscheinlichkeit, sich an Dutzende verschiedener Passwörter zu erinnern, ist sehr gering.

Es ist an der Zeit, über die Verwendung eines Passwort-Managers nachzudenken, der Ihnen hilft, alle Ihre Anmeldedaten für verschiedene Websites einfach zu kontrollieren und darauf zuzugreifen. Auch zum automatischen Ausfüllen von Formularen und zum Synchronisieren Ihrer Daten zwischen PC und Mobilgeräten eignen sich Passwortmanager.

Ein Passwort-Manager ist ein verschlüsselter Datenspeicher, der passwortgeschützte Anmeldeinformationen enthält, die eine Person verwendet, um Zugriff auf Apps und ihre Konten auf einem mobilen Gerät, einer Website und anderen Ressourcen zu erhalten.

Abgesehen davon, dass Ihre Zugangsdaten absolut sicher sind, verfügen gute Passwort-Manager normalerweise auch über einen speziellen Passwort-Generator , um starke und einzigartige Passwörter zu generieren. Angesichts der endlosen Nachrichten über Sicherheitsverletzungen auf verschiedenen Websites kann ein eindeutiges Passwort für jede Ressource den Rest Ihrer Konten retten, wenn eine der Ressourcen gehackt wird. Im Wesentlichen erstellen Sie Ihre eigene Sicherheitsumgebung, in der Passwörter gespeichert werden.

Darüber hinaus müssen Sie durch die Verwendung eines Passwort-Managers auch verschiedene Teile Ihrer persönlichen Daten auf Websites nicht erneut eingeben, wie z. B. Lieferadresse oder Kreditkarteninformationen. Sie müssen sich nur ein Master-Passwort merken und in einigen Fällen eine PIN eingeben oder Ihren Fingerabdruck scannen, damit der Passwort-Manager alles für Sie ausfüllt.

Einige Passwortmanager sind völlig kostenlos, ermöglichen es Ihnen jedoch, Ihre Passwörter sicher auf einem Gerät zu speichern, während andere Ihre Passwörter auf mehreren Geräten synchronisieren können.Wenn Programmtransparenz für Sie äußerst wichtig ist, sind einige der Passwortmanager Open Source.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, welche Passwort-Manager derzeit auf dem Markt sind und nach welchen Parametern sie ausgewählt werden sollten.

LastPass – Bester kostenloser Passwort-Manager

Die besten Passwort-Manager für das neue Jahr: 1Password, LastPass und mehr

  • Es gibt eine kostenlose Version.
  • Ein Standardabonnement kostet Sie 36 $ pro Jahr.
  • Kompatibel mit: Windows, MacOS, Linux, Android, iPhone und Es gibt Browsererweiterungen für Chrome, Firefox, Safari, Internet Explorer, Edge und Opera.

Einige der in diesem Artikel vorgestellten Passwort-Manager haben auch eine kostenlose Version, aber die meisten von ihnen erlauben Ihnen nur, das Programm auf einem Gerät zu verwenden, es sei denn, Sie abonnieren ein kostenpflichtiges Abonnement. Die kostenlose Version von LastPass ist der beste Passwort-Manager in dieser Kategorie, da Sie damit Passwörter, Anmeldeinformationen und andere Zugangsdaten kostenlos speichern und über Mobilgeräte und Browser hinweg synchronisieren können. Sie können Ihre Anmeldeinformationen auch mit einer anderen Person teilen.

Für ein 36-Dollar- Abonnement können Sie LastPass verwenden, um Anmeldeinformationen mit anderen Benutzern zu teilen, sowie die Möglichkeit, die Multi-Faktor-Authentifizierung über YubiKey und 1 GB kostenlosen verschlüsselten Datenspeicher zu verwenden.

Wenn Sie ein Familienabonnement für 48 $ kaufen, können Sie ein Abonnement für sechs separate Konten aktivieren, freigegebene Ordner für diese Konten erstellen und das Dashboard verwenden, um Familienkonten zu verwalten und die Sicherheit Ihrer persönlichen Seite zu kontrollieren.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass LastPass nicht perfekt ist: Die im September 2019 gemeldete Schwachstelle war ein riesiger Fehler im Programm, der möglicherweise Benutzerkennwörter gefährden könnte. Das Unternehmen hat diese Schwachstelle jedoch behoben, bevor sie allgemein bekannt wurde.

Der bestbezahlte Passwort-Manager

1Passwort

Die besten Passwort-Manager für das neue Jahr: 1Password, LastPass und mehr

  • Es gibt eine kostenlose Testversion.
  • Ein Standardabonnement kostet Sie 35,88 $ pro Jahr.
  • Kompatibel mit: Windows, MacOS, Linux, Chrome OS, Android, iPhone. Es gibt Browsererweiterungen für Chrome, Firefox, Safari, Edge und Opera.

Wenn Sie nach einer zuverlässigen App zum Verwalten Ihrer Passwörter suchen, ist 1Password der bestbezahlte Passwort-Manager für diesen Job. Dieser schöne Passwort-Manager hat keine kostenlose Version, aber Sie haben eine 14-tägige Testphase, bevor Sie sich für ein kostenpflichtiges Abonnement anmelden.

Ein Einzelabonnement kostet 36 US-Dollar pro Jahr und bietet Ihnen Zugriff auf 1 GB kostenlosen Speicherplatz und zusätzliche Zwei-Faktor-Authentifizierung über Yubikey für vollständige Sicherheit. Mit dem Reisemodus können Sie vertrauliche 1Password-Daten von Ihrem Gerät löschen, während Sie unterwegs sind, und sie dann mit einem einfachen Klick wiederherstellen, wenn Sie nach Hause zurückkehren, sodass sie während dieser Zeit nicht anfällig für Angriffe sind.

Auf einem Mac können Sie Touch ID verwenden, um 1Password zu entsperren. Auf iOS-Mobilgeräten können Sie hierfür Face ID verwenden. Sie können auch separate Konten für die gemeinsame Nutzung von Gastpasswörtern erstellen, wenn Sie Informationen wie Ihr WLAN-Passwort mit Gästen teilen möchten.

Andere kostenlose und kostenpflichtige Passwort-Manager, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen

Sowohl LastPass als auch 1Password sind zuverlässige und erschwingliche „Passwort-Wächter”. Aber wenn Sie feststellen, dass keiner von ihnen so funktioniert, wie Sie es möchten, lohnt es sich, andere Alternativen in Betracht zu ziehen. Alle von ihnen haben eine kostenlose Version.

Bitwarden

  • Es gibt eine kostenlose Version.
  • Ein Standardabonnement kostet Sie 10 $ pro Jahr.
  • Kompatibel mit: Windows, MacOS, Linux, Android, iPhone und Es gibt Browsererweiterungen für Chrome, Firefox, Safari, Edge, Opera, Vivaldi, Brave und Tor.

Bitwarden ist der führende Open-Source-Passwortmanager. Es kann Formulare mit Ihren Passwörtern auf Mobilgeräten und gängigen Browsern, einschließlich Brave und Tor, absolut kostenlos generieren, speichern und automatisch ausfüllen.

Es fehlen einige Funktionen, aber wenn Sie nur einen Dienst zum Verwalten Ihrer Anmeldeinformationen suchen, ist Bitwarden perfekt für Sie. Für 10 US-Dollar pro Jahr erhalten Sie zusätzlich 1 GB freien Speicherplatz im verschlüsselten Dateispeicher. Und für 12 $ pro Jahr können fünf Familienmitglieder oder Freunde Bitwarden teilen.

Dashlane

  • Es gibt eine kostenlose Version mit Einschränkungen (50 Passwörter auf einem Gerät).
  • Das Standardabonnement kostet Sie 59,88 USD pro Jahr.
  • Kompatibel mit: Windows, MacOS, Android, iPhone und Es gibt Browsererweiterungen für Chrome, Firefox, Safari, Internet Explorer, Edge und Opera.

Dashlane ist eine einfache und sichere Möglichkeit, Ihre Passwörter zu verwalten und andere Informationen zu speichern. Das Programm erfüllt seine Funktionen perfekt, aber die kostenlose Version hat ihre Einschränkungen – maximal 50 Passwörter auf einem Gerät. Das 60-Dollar-Abonnement ähnelt 1Password und LastPass. Das 120-Dollar-Jahresabonnement beinhaltet eine Funktion zur Verfolgung Ihrer Kredithistorie.

Hüter

  • Es gibt eine kostenlose Version mit Einschränkungen (unbegrenzte Anzahl von Passwörtern auf nur einem Gerät).
  • Das Standardabonnement kostet Sie 34,99 USD pro Jahr.
  • Kompatibel mit: Windows, MacOS, Linux, Android, iPhone und Es gibt Browsererweiterungen für Chrome, Firefox, Safari, Internet Explorer, Edge und Opera.

Keeper ist ein weiterer sicherer Passwort-Manager, mit dem Sie Ihre Anmeldeinformationen auf Windows-, macOS-, Android- und iOS-Geräten intelligent verwalten können. Die kostenlose Version bietet Ihnen unbegrenzte Passwörter auf nur einem Gerät. Das Standardabonnement kostet 35 US-Dollar pro Jahr und ermöglicht es Ihnen, Ihre Passwörter auf mehreren Geräten zu synchronisieren. Für etwa 45 US-Dollar pro Jahr erhalten Sie 10 GB kostenlosen sicheren Dateispeicher.

KeePassXC

  • Das Programm ist absolut kostenlos.
  • Sie können an die Entwickler spenden.
  • Kompatibel mit: Windows, MacOS, Linux, Chrome OS, Android, iPhone und iPad, BlackBerry, Windows Phone und Palm OS.

KeePass ist ein Open-Source-Passwortmanager. Es wurde zuerst unter Windows veröffentlicht und später mit derselben Codebasis auf andere Plattformen wie macOS, Android und iOS portiert. Dieses Programm ist absolut kostenlos und eignet sich eher für fortgeschrittene Benutzer. Die Benutzeroberfläche ist ziemlich schwer zu verstehen, daher werden Sie einige Zeit brauchen, um die Funktionalität herauszufinden.

Was ist mit NordPass und Norton Password Manager?

Der Markt für VPN- und Antivirensoftware hat sich im Jahr 2020 dramatisch verändert. Viele Unternehmen, die solche Software erstellen, haben ihre Funktionalität erweitert. Zum Beispiel bietet NordVPN seinen Kunden jetzt NordPass, einen dedizierten Passwort-Manager, und Norton hat Norton Password Manager als Teil seiner Antivirus-Software für Identitätsdiebstahl herausgebracht. Wir haben sie in diesem Artikel absichtlich nicht im Detail behandelt, da sie noch nicht über einen vollständigen Funktionsumfang und einen Preis verfügen, der besser wäre als die oben vorgestellten Optionen.

Sollten Sie einen Webbrowser verwenden, um Ihre Passwörter und Anmeldeinformationen zu verwalten?

Sie können natürlich Chrome, Safari oder Firefox verwenden, um Ihre Passwörter, Adressen und andere Anmeldeinformationen zu verwalten, aber dies ist weniger zuverlässig und sicher. Und obwohl die Verwendung der Passwortspeicherfunktion des Browsers sicherlich besser als nichts ist, können Sie außerhalb davon nicht einfach auf Ihre Passwörter zugreifen oder Ihre Anmeldedaten mit anderen Personen teilen, denen Sie vertrauen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen