...
Life hacks, handige tips, aanbevelingen. Artikelen voor mannen en vrouwen. We schrijven over technologie, en over alles wat interessant is.

So setzen Sie das BIOS auf einem Computer und Laptop zurück: nur bewährte Methoden

1

Wenn ein Computer aufgrund falscher BIOS-Einstellungen häufig abstürzt und nicht richtig funktioniert, ist es viel einfacher und schneller, als sie zu verstehen, auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, und die Fehlfunktionen sollten verschwinden.

In welchen Fällen muss das BIOS zurückgesetzt werden?

Sie sollten dieses Verfahren befolgen, wenn Sie die folgenden Probleme mit Ihrem Computer haben:

  • Das Entfernen des vom System erforderlichen Passworts ist der häufigste Grund, wenn Benutzer lernen, wie man das BIOS zurücksetzt. Dies tritt nach dem Ändern der Programmeinstellungen auf, wenn Sie ein Zahlen- und Buchstabensystem eingeben müssen, um Zugriff auf das Laden des Betriebssystems und die Arbeit damit zu erhalten.
  • Wenn der Benutzer die BIOS-Einstellungen geändert hat, diese sich jedoch als falsch herausstellten, startet das Betriebssystem nicht.
  • Der Computer funktioniert nicht richtig, erfordert oft einen Neustart, die Ursache dafür konnte nicht identifiziert werden.
  • Das Betriebssystem wird nicht geladen.

Ein BIOS-Reset ist ein Zurücksetzen des CMOS-Speichers, also das vollständige Vernichten der Prüfsumme auf die Werkseinstellungen.

BIOS-Reset-Methoden

Für Computer gibt es 4 Möglichkeiten, die Experten empfehlen.

  1. Die BIOSSetup-Optionen sind der einfachste Weg, hier müssen Sie mit dem Zurücksetzen beginnen. Wenn es nicht hilft, fahren Sie mit anderen Methoden fort. Sie können es verwenden, wenn der Computer das BIOS lädt. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie das Element Load BIOS Setup Defaults finden, in anderer Software kann der Name anders sein: Load Defaults BIOS, Load Safe-Fail Defaults oder etwas Ähnliches. Wenn Sie es auswählen, beginnt der Vorgang zum Zurücksetzen des BIOS.
  2. Das Debag-Dienstprogramm reicht aus, wenn das Betriebssystem bootet. Aber Sie können dies tun, wenn es zur Windows-Familie gehört. Gehen Sie zuerst zum Menü "Start", klicken Sie auf "Suchen" oder "Ausführen", geben Sie das Wort "Debug" in die Zeile ein, und wenn ein schwarzes Fenster angezeigt wird, geben Sie 3 Befehle der Reihe nach ein: Der erste ist O 70 17, der der zweite ist O73 17 und der dritte Q.
  3. Batterie entfernen. Wenn das Programm nicht antwortet, besteht die einzige Möglichkeit darin, mechanische Aktionen auszuführen. Öffnen Sie dazu zuerst die Computerbox und suchen Sie auf der Hauptplatine nach einer mittelgroßen runden Batterie. Stellen Sie vor dem Zurücksetzen des BIOS auf die Werkseinstellungen sicher, dass dies die Batterie ist, die den CMOS-Speicher mit Strom versorgt. Es muss zuerst für 10-20 Minuten vom Brett entfernt werden, und wenn dies nicht hilft, dann für 1 Tag. Als Ergebnis sollte das Programm gemäß den Werkseinstellungen arbeiten.
  4. Jumper CLRTC. Es befindet sich neben der Batterie, nach der wir in der vorherigen Methode gesucht haben. Sie wenden sich nur als letztes Mittel an einen solchen Reset des BIOS, wenn andere Optionen nicht geholfen haben. Im Betriebszustand kann dieser Jumper in Position 1-2 sein. Um das System zurückzusetzen, wird es für 15-20 Sekunden auf 2-3 geändert und dann wieder zurückgesetzt. Es ist wichtig zu wissen, dass alle Aktionen ausgeführt werden, wenn der Computer ausgeschaltet und von der Stromversorgung getrennt ist.Teuere Motherboards haben keine Hebel mehr, aber es gibt einen speziellen Reset-Knopf. In den meisten Fällen heißt es CLRCMOS. Wenn ein Jumper im System installiert ist, kann er andere Namen haben. Vor dem Zurücksetzen des BIOS finden Sie Informationen zum Jumper in der Anleitung des Motherboards.

Wie kann man das BIOS auf einem Laptop zurücksetzen?

Es sei gleich darauf hingewiesen, dass dieser Vorgang auf einem Laptop anders durchgeführt wird, aber viel schwieriger durchzuführen ist als auf einem stationären Computer. Bevor Sie das BIOS auf einem Laptop zurücksetzen, müssen Sie auf den Hersteller und die Geräteklasse achten. Bei günstigen Modellen ist dies viel einfacher, da das Schutzniveau gering ist und nur ein Profi mit Geräten der Business-Klasse umgehen kann.

Insgesamt gibt es zwei Möglichkeiten, das BIOS in einem Laptop zurückzusetzen

Programm

ob es möglich ist, das BIOS zu starten. Um einen solchen Befehl beim Booten aufzurufen, müssen Sie eine der Tasten drücken: F1, F2, F3 usw. Die Hauptsache ist, den Absatz zu finden, in dem das Wort Standard vorhanden ist. Danach beginnt der Vorgang zum Ändern von Parametern und zum Zurücksetzen des BIOS. Wenn Sie fertig sind, vergessen Sie nicht, Ihre Änderungen zu speichern, indem Sie zuerst den Befehl „Speichern” wählen und dann beenden.

Mechanisch

Dazu müssen Sie den Laptop zerlegen. Wenn es sich um eine Garantie handelt oder Sie sich nicht auf Ihre Fähigkeiten verlassen können, wenden Sie sich besser an einen Spezialisten. Entfernen Sie zuerst die hintere Abdeckung, suchen Sie den Jumper, CSMOS sollte daneben geschrieben sein, verschieben Sie ihn für 3 Sekunden an eine andere Position und bringen Sie ihn dann wieder zurück. Nach solchen Aktionen sollte das BIOS auf die Werkseinstellungen zurückkehren.

Um das Passwort für das System zu ändern oder zu löschen, können Sie die gleichen Schritte ausführen, aber sie helfen nicht immer, insbesondere bei teuren Modellen, bei denen das Sicherheitsniveau hoch ist. Es ist besser, solche Arbeiten Fachleuten anzuvertrauen, aber das gewünschte Ergebnis wird möglicherweise nicht erzielt.

Das Zurücksetzen des BIOS auf die Werkseinstellungen ist recht einfach, wenn Sie alle Empfehlungen und Tipps vollständig befolgen. Wenn jedoch auch nach mechanischen Einwirkungen nichts funktioniert, wenden Sie sich besser an Profis, insbesondere wenn Sie dies auf einem Laptop tun müssen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen