...
Life hacks, handige tips, aanbevelingen. Artikelen voor mannen en vrouwen. We schrijven over technologie, en over alles wat interessant is.

Warum schaltet sich mein Computer von selbst aus und wie kann ich das beheben?

1

Es scheint, dass Sie nichts Besonderes getan haben, nur Ihre E-Mails überprüft, mit Dokumenten gearbeitet oder Ihr Lieblings-Rollenspiel gespielt haben. Und plötzlich schaltete sich Ihr Computer aus und blinkte zum Abschied den „blauen Bildschirm des Todes”. Wie ist es passiert? Was macht man als nächstes? Tragen Sie das Gerät zu einem Servicecenter oder versuchen Sie es selbst herauszufinden? Und im Allgemeinen, warum schalten sich Computer von selbst aus?

Grund Nr. 1: Überhitzung

Meistens weist dieses Verhalten Ihres "digitalen Freundes" auf Probleme mit dem Kühlsystem hin. Der zentrale Prozessor erwärmt sich während des Computerbetriebs auf einen kritischen Wert, wonach das Motherboard das Gerät automatisch abschaltet, um Schäden an der Hardware durch Überhitzung zu vermeiden.

Ein Ausfall des Kühlsystems wiederum kann durch viele Faktoren verursacht werden. Fehlfunktionen sind möglich durch Staub, der den CPU-Kühlkörper verstopft hat, durch Beschädigung der Kühlerhalterung, Austrocknen der Wärmeleitpaste usw. Im ersten Fall muss die Rechnersystemeinheit mit Druckluft ausgeblasen oder zumindest leicht abgesaugt werden. Im zweiten und dritten – befestigen Sie die Befestigungselemente und wechseln Sie die Wärmeleitpaste. Wenn Sie das Computergerät nicht verstehen und nicht wissen, wie das geht, gehen Sie besser kein Risiko ein und wenden Sie sich an ein Servicecenter, um Hilfe zu erhalten.

Grund Nr. 2: Viren

Um herauszufinden, warum sich der Computer von selbst ausschaltet und ein Bluescreen erscheint, hilft manchmal ein einfacher Virencheck des Geräts. Es sei denn natürlich, Sie haben es geschafft, das System neu zu starten und alle Festplatten durch das Antivirenprogramm zu „fahren”.

Wenn das System beim Einschalten des Computers hochfährt und sich dann wieder ausschaltet, können Sie versuchen, Ihr Profil im abgesicherten Modus aufzurufen. Drücken Sie dazu während des Bootvorgangs die Taste F8. Eine Liste möglicher Modi wird geöffnet, z. B. „Last Known Good Configuration laden”, „Normal Windows Boot” usw. In der Liste müssen Sie den Punkt "Abgesicherter Modus" auswählen. Wenn alles gut gelaufen ist, das Booten möglich war und der Computer im abgesicherten Modus nicht ausgeschaltet wird, fahren wir mit dem nächsten Schritt fort – dem Reinigen des Systems von Malware. Dazu können Sie sowohl ein bereits installiertes Antivirenprogramm als auch leistungsstarke Antivirenprogramme (Dr. Web CureIt usw.) verwenden.

Wenn Sie kein Antivirenprogramm haben und es nicht herunterladen können, können Sie versuchen, die Festplatte zu entfernen und Ihre Freunde bitten, Ihnen bei der Überprüfung zu helfen. Dazu müssen Sie die Festplatte lediglich an einen funktionierenden Computer anschließen und mit der bereits erwähnten Antivirensoftware scannen.

Grund Nr. 3: Fehlfunktion der Grafikkarte

„Warum schaltet sich der Computer von selbst aus? Windows 7, fährt beim Spielen herunter … usw.” Eine sehr beliebte Frage in vielen thematischen Foren. Der Grund für die Fehlfunktion des Geräts ist elementar: Die Grafikkarte kann der Belastung beim Start "schwerer" Anwendungen nicht standhalten. Es gibt nur einen Ausweg: Wenden Sie sich an den Master oder wechseln Sie die Grafikkarte selbst.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen