...
Life hacks, handige tips, aanbevelingen. Artikelen voor mannen en vrouwen. We schrijven over technologie, en over alles wat interessant is.

Wie verbinde ich ein Geschäftskonto auf Instagram?

0

Soziale Netzwerke sind längst nicht mehr nur eine Kommunikationsplattform, der Austausch verschiedenster Daten. Solche Websites sind auch eine hervorragende Möglichkeit, Geld zu verdienen, für solche Zwecke registrieren viele Benutzer ihre Konten. Personen, die auf Instagram sitzen, sind an verschiedenen Arten von kommerziellen Aktivitäten beteiligt. Dies kann die Werbung für die Website des Unternehmens, persönliche Dienstleistungen im Internet oder sogar die Durchführung von Kursen sein. Ein Unternehmensprofil auf Instagram trägt wie nichts anderes dazu bei, die Möglichkeiten für den Betrieb von Online-Shops und dergleichen zu erhöhen. Alle verfügbaren Funktionen und positiven Aspekte dieser Art von Konto werden im Folgenden besprochen.

Vorteile eines Geschäftskontos auf Instagram

Der beschriebene Profiltyp auf Instagram hat viele verschiedene Funktionen. Einige von ihnen sind sehr wichtig und äußerst nützlich, während andere im Gegenteil keine positiven Eigenschaften haben und von niemandem verwendet werden. Die erste Kategorie umfasst das Hinzufügen von Links zu der beworbenen Site. Material «Wie erstelle ich einen Link in der Geschichte von Instagram? ” hat schon vielen Menschen geholfen, sich an diesen Chip zu gewöhnen und ihn zu schätzen.

Zusätzlich zu der oben genannten Funktion hat das Geschäftsprofil jedoch noch einige andere. Einige davon sind:

Alle diese Funktionen sind äußerst nützlich für diejenigen, die die Werbung für ihre eigene Seite in einem sozialen Netzwerk beschleunigen möchten.

Wie erstelle ich ein Geschäftsprofil auf Instagram?

Kommen wir zur Verbindung selbst. Das Erstellen eines Unternehmensprofils auf Instagram ist sehr einfach, der gesamte Prozess nimmt wenig Zeit in Anspruch und erfolgt in drei Schritten.

Sehen Sie sich das Video an, wie Sie ein Geschäftskonto auf Instagram über Ihr Telefon verbinden.

Nachdem Sie das soziale Netzwerk betreten haben, müssen Sie zunächst zu den Profileinstellungen gehen. Ein möglicher Reiter wäre „Zum Firmenprofil wechseln”. Als nächstes wird der Benutzer zum Facebook-Fenster weitergeleitet. Das System fordert Sie auf, sich mit einem Konto anzumelden, das Zugriff auf die lokale Unternehmensseite hat. Wenn es keine solche Seite gibt, müssen Sie sie sofort erstellen, da Sie ohne sie kein Unternehmensprofil auf Instagram verbinden können.

Der nächste Schritt besteht darin, den Zugriff zuzulassen. Das Instagram-Konto sollte in der Lage sein, die Facebook-Seite zu verwalten. Für diejenigen, die nicht wissen, wie man ein Instagram-Konto mit Facebook verknüpft, gibt es ein separates Thema, das diesem Problem gewidmet ist. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das System keinen Zugriff auf eine persönliche Seite (persönlich) bietet, sondern auf eine, die das Firmenprofil manipulieren kann.

Die letzte Stufe. Es besteht darin, Informationen zu Kontakten auf Instagram zu überprüfen und zu ergänzen. Hier ist alles so einfach wie in den vorherigen Absätzen. Der Benutzer muss lediglich die geschäftliche E-Mail-Adresse des Unternehmens, eine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme und eine Adresse, falls vorhanden, eingeben. Alle aufgelisteten Informationen, die vom Eigentümer angegeben werden, stehen jedem zur Ansicht zur Verfügung, der sich im sozialen Netzwerk befindet und den Ersteller dieses Kontos kontaktieren möchte.

Das Geschäftsprofil auf Instagram bietet viele neue Möglichkeiten

Um die Kontowerbung auf Instagram zu verbessern, wurden viele neue Funktionen in das oben genannte Netzwerk eingeführt. Unter allen sind:

  • Kommunikationstaste;
  • bequeme statistische Daten aller Geschichten;
  • Informationen zu den Statistiken jeder Veröffentlichung;
  • die Möglichkeit, das Konto in Ihrem persönlichen Konto für Werbung aufzufüllen;
  • die Möglichkeit, Geschichten über die Anwendung zu bewerben.

Die erste Funktion ist die Kommunikation. Sobald der Benutzer beim Erstellen eines Geschäftskontos alle Informationen angibt, können Abonnenten oder Vertreter anderer Ressourcen diese verwenden. Die Schaltfläche "Anrufen" zeigt die Nummer an, die ursprünglich auf dem Bildschirm angegeben wurde. Danach wechselt das Gerät zu den Anwendungen für Anrufe.

Das gleiche System gilt für E-Mail. Benutzer werden zur Anwendung auf dem Gerät übertragen, die bereits einen neuen Brief erstellt.

Wenn der Besitzer eine physische Adresse in das dafür vorgesehene Feld eingegeben hat, zeigt Google Maps Standortinformationen an, wenn er auf "Getting Direction" klickt. All dies ermöglicht es Ihnen, den Benutzer schnell zu kontaktieren.

Die nächste Option ist die allgemeine Statistik. Das Hauptmenü von Instagram wird eine neue Schaltfläche haben, die wie ein Diagramm aussieht. Ein Klick darauf führt zum Übergang zum Fenster mit den vollständigen statistischen Daten aller geposteten Inhalte. Dazu gehören die Anzahl der Aufrufe pro Woche, die Anzahl der Veröffentlichungen. Es ist möglich, die Anzahl der Benutzer zu sehen, die auf die Website gegangen sind, angerufen haben, sowie diejenigen, die E-Mails gesendet und nach dem Standort des Unternehmens gesucht haben.

Wie verbinde ich ein Geschäftskonto auf Instagram?

Die Funktion bietet die Möglichkeit, die beliebtesten Einträge anzuzeigen. Der Eigentümer kann mithilfe des Filters die Anzahl der Likes und andere Dinge bestimmen. Außerdem zeigen die Statistiken die Anzahl der Abonnenten, die die Seite besucht haben (Sie können den Prozentsatz von Männern und Frauen sehen), sowie aus welchen Regionen und Städten sie am häufigsten kamen.

Gleiches gilt für Zeiträume. Informationen darüber, zu welcher Tageszeit und an welchen Wochentagen die Sehaktivität am höchsten war. All diese Informationen stehen auch für die Statistik der einzelnen Veröffentlichungen zur Verfügung. Informationen finden Sie unter dem Beitrag selbst.

Die Schaltfläche zum Aufladen befindet sich im Einstellungsbereich des Unternehmensprofils. Der Abschnitt heißt "Zahlungen". Mit dieser Funktion können Sie das Guthaben des Werbekontos auffüllen, ohne die Anwendung zu verlassen. Bisher sind zwei Zahlungssysteme verfügbar: mit einer Karte und der PayPal-Ressource.

Für das Bewerben des Profils ist nur ein Button mit dem Wort „Promote” zuständig. Danach erscheinen im Fenster zwei Optionen für Ziele: Besuche auf der Website erhöhen und das Büro besuchen oder das Unternehmen selbst anrufen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Erstellen eines Unternehmensprofils auf Instagram nicht nur sehr einfach, sondern auch unglaublich profitabel ist. Alle Funktionen, die Sie erhalten, vereinfachen die Pflege der Seite erheblich. Neue Funktionen fügen bestimmte Promotion-Optionen nicht nur für das Konto, sondern für das gesamte Unternehmen hinzu.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen